SucheImpressum

Aktionsbericht

Voller Erfolg beim Tag der Rettungs- und Einsatzkräfte in Zwiesel

12. November 2004

am Sonntag, 24. Oktober 2004. Und Schauspieler der TV-Serie 'Die Rettungsflieger' live dabei.

Aktion_Rettungskraefte1.jpg « Prof. Nerlich bei der Begrüßung

Bei dem ganztägigen Programm, kommentiert von Siegfried Wildfeuer, war einiges geboten: Suche von Vermissten durch die Rettungshundestaffel, Abseilübung durch die Bergwacht, Kletterwand bei der Polizei, modernste Technik beim BGS, Drogenspür- und Schutzhundevorführung durch den Zoll, Löschtechniken durch die Feuerwehr, Einsatzübung mit Rettungsschere und Spreizer durch Feuerwehr und BRK uvm. Eine weitere große Attraktion waren natürlich die stündlich eintreffenden Hubschrauber des Bundesgrenzschutz und der Bundeswehr.

Das größte Highlight war aber die Teilnahme von Schauspieler Nicolas König aus der Fernsehserie 'Die Rettungsflieger'. Er war sofort bereit, sich in den Dienst der guten Sache zu stellen und wurde nicht müde Autogramme zu schreiben, Fotos mit Fans zu machen oder Interviews zu geben. Seine lockere und natürliche Art begeisterte die Besucher.

Aktion_Rettungskraefte2.jpgDie FFW voll im Einsatz! »

Aufgrund seiner Rolle als Wachleiter bei der Berufsfeuerwehr in der Serie 'Feuerengel' war er bei der Einsatzübung 'Verkehrsunfall' von Feuerwehr und BRK mit großer Begeisterung dabei.

Gewidmet war dieser Tag der Spendenaktion KUNO für die Kinderuniklinik Ostbayern.

Weitere Infos und Bilder: www.feuerwehr-zwiesel.de