Laden...

 

KUNO feiert 10-jähriges Jubiläum

Ein Geschenk für KUNO: Zur Feier des Tages luden Stadt und Stiftung zum Benefizkonzert im Historischen Reichssaal der Stadt Regensburg ein.

Nimmt man die „Auftaktveranstaltung“ auf dem Regensburger Haidplatz am im Jahr 2004 als Ausgangspunkt, feierte KUNO am 27. März 2014 bereits seinen 10. Geburtstag. Zu diesem Anlass fand am 29. Juni 2014 ein Benefizkonzert im Historischen Reichssaal der Stadt Regensburg statt.

Auf Initiative des Bassbaritons Graf von Walderdorff hin spielten zwölf junge, hochbegabte Kinder und Jugendliche im Alter von 12 bis 17 Jahren, mehrheitlich aus Wien und alle Preisträger verschiedener Musikwettbewerbe, auf ihren Instrumenten Kammermusik von Bach bis zur Moderne. Sie begeisterten das Publikum mit staunenswertem technischen Können und ihrer hohen Musikalität. Dafür wurden die jungen Künstler – verdienterweise – mit langanhaltendem Beifall belohnt. Ein schöneres Geschenk hätte sich KUNO zu seinem zehnten Geburtstag nicht wünschen können.

KUNO dankt allen Sponsoren und vor allem den jungen Musikern und ihren Familien und Graf von Walderdorff als Initiator (und Gastgeber der Kinder auf Schloss Höfling) ebenso begeistert wie herzlich für dieses wundervolle Geburtstagsgeschenk.