Laden...

Was hat KUNO bereits erreicht?

Hier erfahren Sie mehr über unsere Projekte.

Dauerprojekte im Klinikalltag

Nicht nur große Anschaffungen zaubern ein Lächeln auf die Gesichter der kleinen KUNO-Patienten – auch mit kleineren Freuden können wir den Krankenhausaufenthalt der Kinder und Jugendlichen abwechslungsreich und angenehm gestalten. Deshalb finanziert die KUNO-Stiftung verschiedene kleinere Aktivitäten in der Kinderklinik.

Pflegekraft Bunter Kreis KUNO Familiennachsorge Regensburg

Nicht jeder kleine Patient kann geheilt nach Hause entlassen werden – manchmal bleiben Beeinträchtigungen für längere Zeit und manchmal auch für das ganze Leben bestehen. Damit einher gehen dann Probleme mit der apparativen und pflegerischen Versorgung, mit dem psychosozialen Umfeld und mit den zuständigen Institutionen. Hier den Familien helfend zur Seite zu stehen, ist Aufgabe des Bunten Kreises. KUNO hilft mit einer Vollzeit-Pflegekraft.

Kinder sind unsere Zukunft – was ist lohnender, als einem kranken Kind dabei zu helfen, seine Zukunft lebenswert zu gestalten?

Aktionsberichte

Hier erfahren Sie mehr über bisherige Aktionen.

Die Theatergruppe Ergolding spielt für KUNO

Die Theatergruppe Ergolding spendet seit Jahren ihre überschüssigen Einnahmen aus ihrem jährlich wechselnden Stück an gemeinnützige Organisationen in der Region. KUNO freute sich über die Spende von 1.000 Euro aus dem Ergebnis der Spielzeit 2019.

An Andere gedacht – ein Rekordergebnis geschafft

Die Weihnachtsaktion der BSZ Matthäus Runtinger knackte mit einem Erlös in Höhe von 10.000 Euro im vergangenen Jahr alle Rekorde. Die Schülerinnen und Schüler spendeten die Summe zu gleichen Teilen an das Frauenhaus Regensburg und die KUNO-Stiftung.