Laden...

Alle Berichte im Überblick

PS-starker Besuch für KUNO

Der "US Car Freunde Bayerwald e.V." hat mit einer kleinen Delegation inklusive amerikanischer Autos KUNO einen Besuch abgestattet und dabei den Überschuss aus der Vereinskasse gespendet.

Bikergottesdienst nicht nur für Biker

Stefan Körper hat einen Bikergottesdienst an der Marienkapelle in Seppenhausen bei Pfatter organisiert - willkommen war jeder Interessierte, ob nun mit oder ohne Motorrad. Über den Erlös der Bewirtung zusammen mit weiteren Spenden durfte sich KUNO freuen.

5 Jahre Salz & Seele – 5 Jahre Unterstützung für KUNO

Die Regensburger Salzoase feierte auch in diesem Jahr seinen Geburtstag im Gewerbepark und bot jedem, der mitfeiern wollte, ein Wochenende lang ein abwechslungsreiches Programm für Jung und Alt. Und auch in diesem Jahr durfte sich die KUNO-Stiftung wieder über den Erlös aus der Tombola freuen.

Ein Zahnarztbesuch mit Mehrwert für KUNO

Alexander Schade von der Wegold Edelmetalle GmbH hat bei den Zahnärzten der Region Zahngold-Sammeldosen aufgestellt, deren Inhalt Wegold aufbereitet und dann den Goldwert an die KUNO-Stiftung gespendet hat.

Taubenzucht für den guten Zweck

Die Gruppe Bayern des Clubs der Brünner-Kröpfer-Züchter von 1910 spendete nicht nur den Erlös aus einer Versteigerung von drei Taubenpaaren, sondern auch noch den Erlös des Brünner-Kröpfer-Marktes in Maxhütte-Haidhof für KUNO.

24 Türchen für KUNO

Einen Adventskalender der anderen Art bekam das Lehrerkollegium der Abensberger Johann-Turmair-Realschule von seiner Kollegin Nicole Luber: Hinter jedem Türchen gab es Preise, die zu Gunsten von KUNO versteigert wurden.

Eine runde Sache

Spenden statt Geschenke hieß das Motto in Altenstadt an der Waldnaab, und so konnte sich KUNO über eine runde Summe zum runden Geburtstag freuen.

Die Polizei – KUNOs Freund und Helfer

Die Kreisgruppe Neumarkt-Parsberg der Gewerkschaft der Polizei hat sich dieses Jahr dazu entschlossen, auf kleine Weihnachtsgeschenke für die Mitglieder zu verzichten und stattdessen KUNO eine große Freude zu bereiten.

SWS Computersysteme unterstützt KUNO

Weil Kundengeschenke zu Weihnachten nicht immer auch den Kundengeschmack treffen können, verwendet SWS Computersysteme erneut das vorgesehene Budget, um gemeinnützige Organisationen zu unterstützen.